Hier finden Sie Ergebnisse zu den Arbeiten an den RISA Querschnittsthemen

RISA Querschnittsthema Kommunikation und Öffentlichkeit

Handbuch „Regenwassermanagement an Hamburger Schulen“ (2013)

Ein Leitfaden für alle Planer, Architekten, Landschaftsarchitekten und Ingenieure, die mit dem Neubau und der Sanierung von Gebäuden, Freiflächen und Sielanlagen an Hamburger Schulen befasst sind.

Download (6 MB)

Broschüre: Wie schütze ich mein Haus vor Starkregenfolgen? (2012)

Ein Leitfaden für Hauseigentümer, Bauherren und Planer [nbsp]

Download (2,9 MB)

Broschüre: Dezentrale naturnahe Regenwasserbewirtschaftung (2006)

Ein Leitfaden für Planer, Architekten, Ingenieure und Bauunternehmen 

Download (5,9 MB)

Broschüre: Hamburg: Dein Regen - Fluch oder Segen? Stadtwerkstatt 3 am 30. November 2012 (2012)

Dokumentationsbroschüre der 3. Stadtwerkstatt vom 30. November 2012: "Hamburg: Dein Regen - Fluch oder Segen?"

Download (2,9 MB)

Broschüre: Grundschule Moorflagen, Sammeln statt Siel (2012)

Download (2,3 MB)

Broschüre: Grundschule Wegenkamp, Sammeln statt Siel (2012)

Download (2,9 MB)


Regenwasserbewirtschaftung in Hamburg – Beispiele aus dem Projekt RISA (2012)

Quelle: gwf Wasser I Abwasser, DIV Deutscher Industrieverlag GmbH

Download


Multifunctional Spaces for Flood Management – an Approach for the City of Hamburg, Germany (2012)

Quelle: gwf Wasser I Abwasser, DIV Deutscher Industrieverlag GmbH

Download

Flyer: Leben mit Wasser – Zukunftsfähige Regenwasserbewirtschaftung in Hamburg (2011)

Download (0,8 MB)

RISA Querschnittsthema Organisation und Recht

Abschlussbericht: Eckpunkte einer RISA-kompatiblen Organisationsstruktur, Beispiel Wohnungsbauprojekt Röttiger-Kaserne (2014)

Der Abschlussbericht fasst die Ergebnisse der Bestandsaufnahme, der Stakeholdergespräche und der beiden Workshops zusammen. Er beinhaltet auch eine Kostenschätzung und potentielle Gebührenkalkulation. 

Download (2,4 MB)

Eckpunkte einer RISA-kompatiblen Organisationsstruktur, Leistungsbaustein 1, Analyse und Kartierung der RISA-Konstellation, Beispiel Wohnungsbauprojekt Röttiger-Kaserne (2013)

Der Bericht beschreibt an Hand des Beispiels "Oberflächenentwässerung Röttiger-Kaserne" die Bestandsaufnahme zur Einführung einer RISA-kompatiblen Organisationsstruktur.

Download (2,1 MB)

Eckpunkte einer RISA-kompatiblen Organisationsstruktur, Beispiel Wohnungsbauprojekt Röttiger-Kaserne, Nachbereitung zum Workshop rechtliche Aspekte 7.8.2013 (2013)

Diese Dokumentation beinhaltet den Diskussionsverlauf des Workshops "Rechtliche Aspekte einer RISA-kompatiblen Entwässerungsstruktur am Beispiel der Röttiger-Kaserne" und beschreibt insbesondere drei unterschiedliche Varianten: Entwässerungseinrichtungen in privater Verantwortung, Widmung als öffentliche Abwasseranlage oder als Gewässer.

Download (4,4 MB)

Eckpunkte einer RISA-kompatiblen Organisationsstruktur, Beispiel Wohnungsbauprojekt Röttiger-Kaserne, Workshop Bezirksamt Harburg 27.8.2013 (2013)

Die Dokumentation beschreibt betriebliche und organisatorische Aspekte einer RISA-kompatiblen Organisationsstruktur einschließlich einer eingehenden Betrachtung von Verantwortlichkeiten und Sicherheitsfragen.

Download (4,5 MB)

RISA Fachdialog „Rechtsfragen zur zukünftigen Regenwasserbewirtschaftung in Hamburg“ (2013)

In diesem RISA-Fachdialog wurden die Themen "Einführung des Wasserwirtschaftlichen Rahmenplans / Maßnahmenprogramms", "Rechtliche Aspekte neuer Finanzierungsinstrumente" sowie "Pflichten und Rechte im Zusammenhang mit der Oberflächenentwässerung der FHH" (Umgang mit Risiken) diskutiert. Die Ergenisse sind in diesem Protokoll zusammengefasst.

Download (1,3 MB)

RISA Querschnittsthema Kosten und Finanzierung

Studie zum RISA Querschnittsthema Finanzierung (2014) 

Teil I: Kostenprognose der RISA Handlungsziele

Teil II: Volkswirtschaftliche Überlegungen 


Download (2,7 MB)

RISA Fachdialog: Finanzierungsmodelle für die wasserwirtschaftliche Mitbenutzung von Grün-, Frei- und Verkehrsflächen (2012)

Dokumentation des RISA Workshops vom 27. September 2012


Download

RISA Querschnittsthema Technische Grundlagen

Regenwasserbewirtschaftung am Beispiel Mitte Altona (2012)

Dokumentation des 2. RISA Fachdialogs (2012)
Am Beispiel des Planungsprozesses zum Regenwasserkonzept der Mitte Altona werden die Herausforderungen bei der Umsetzung von übergreifenden Entwässerungslösungen deutlich. Im Rahmen des zweiten RISA-Fachdialogs diskutierten am 31.08.2012 die verantwortlichen Entscheidungsträger gemeinsam mit den Projektbearbeitern etwaige Hindernisse in der Lösungsfindung und entwickelten neue Lösungsansätze. Die Dokumentation des zweiten RISA-Fachdialogs können Sie hier herunterladen.

Download (1,9 MB)

Strategien für ein Entwässerungskonzept in einem Bestands- und Nachverdichtungsgebiet am Beispiel der B-Pläne Iserbrook 6 und 23 in Hamburg Altona (2011)

Dokumentation des RISA Workshops vom 08. September 2011

Download (7,2 MB)